Preise

Folgende Mitgliedsbeiträge sind gestaffelt nach Bruttojahreseinkommen zu entrichten.Die erste Aufnahme in unserer Kartei kostet 10.- €

  bis EUR  10.000,- EUR   70,-
von EUR  10.001,-  bis EUR  15.000,-  EUR   80,-
von EUR  15.001,-  bis EUR  20.000,-  EUR   90,-
von EUR  20.001,-  bis EUR  25.000,-  EUR  100,-
von EUR  25.001,-  bis EUR  30.000,-  EUR  110,-
von EUR  30.001,-  bis EUR  35.000,-  EUR  120,-
von EUR  35.001,-  bis EUR  40.000,-  EUR  130,-
von EUR  40.001,-  bis EUR  45.000,-  EUR  140,-
von EUR  45.001,-  bis EUR  60.000,-  EUR  150,-
von EUR  60.001,-  bis EUR  80.000,-  EUR  170,-
von EUR  80.001,-  bis EUR 100.000,-  EUR  200,-
von EUR 100.001,-  bis EUR 150.000,-  EUR  240,-
ab  EUR 150.001,-    EUR  290,-

Als Jahreseinkünfte sind folgende Einkommensarten zu verstehen:

Jahresgehalt, Jahresarbeitslohn, Versorgungsbezüge, Abfindungen, Renten, Arbeitslosen-, Insolvenz-, Eltern-, Kurzarbeiter-, Schlechtwetter- und Krankengeld, Mieteinnahmen, Sparzinsen, Dividenden und sonstige Einkünfte.

Bei der Ersterfassung eines vermieteten Objektes ist dem Verein eine Auslagenpauschale von 50,- € (Kopiergeld etc.) zu erstatten.

Bei Ehegatten können zur Ermittlung der Beitragshöhe die Jahreseinkünfte beider Ehegatten zusammengefasst werden.

In weiteren sozial begründeten Fällen kann der Vorstand auf Antrag des Mitglieds über einen Nachlaß der Aufnahmegebühr bzw. über eine Ermaeßigung des Beitrags entscheiden.

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

München, den 02.01.2020